Alles für die gute Sache!

Zum sechsten Mal jährte sich am 10.05.2015 die Benefizveranstaltung zu Gunsten krebskranker Kinder und Jugendlicher am Flugplatz Bremgarten, zum ersten Mal war ProFlug e.V. der Veranstalter, noch nie war die Beteiligung so groß. Wieder einmal konnten die Kinder mit ihren Familien ihre Sorgen hinter sich lassen und einen besonderen Tag erleben. 

Weiterlesen: Alles für die gute Sache!

Benefizfliegen

Benefizfliegen für krebskranke Kinder und ihre Angehörigen - aus einer Idee wird eine Tradition

im Jahr 2010 entstand die Idee, mit der Fliegerei etwas Gutes zu tun. Es war Erwin Bögle, ein engagierter UL-Pilot, der die Idee hatte, für krebskranke Kinder und deren Familien einen erlebnisreichen Tag zu gestalten, an dem sowohl die kleinen Patienten wie auch ihre Angehörigen die "Krankheit" einfach einmal vergessen zu können.

Was am Anfang eine ambitionierte Idee war, die von Fliegerkameraden begeistert unterstützt wurde, ist zu einer Tradition am Sonderlandeplatz Bremgarten geworden.

Weiterlesen: Benefizfliegen

ProFlug e.V. fördert die Jugend im Luftsport

Am Donnerstag, den 19. März 2015 war es soweit – ProFlug e.V. überreichte den ersten Scheck an die Sportfluggruppe „Immelmann“ e.V. Die erfreuliche und auch ein bisschen überraschende Entwicklung der Mitgliederzahlen und die damit verbundenen Beitragseinnahmen haben es möglich gemacht, die erste Förderung umzusetzen.

Seit der Gründung von ProFlug e.V. am 31. August 2014 haben sich nun mehr als 800 Mitglieder für die Unterstützung von ProFlug e.V. entschieden. 

Uwe Petermann, 1. Vorsitzender: „Wir sind von dem Zuspruch überwältigt. Er zeigt uns, dass der Flugplatz in der Bevölkerung fest verankert ist und die Fliegerei hier gewollt wird.“

Weiterlesen: ProFlug e.V. fördert die Jugend im Luftsport

ProFlug zieht Bilanz

Gegründet am 31.08.2014 mit 15 Mitgliedern begrüßt der Verein ProFlug e.V. sein 600. Mitglied. Begonnen hatte alles mit der Einsicht, dass die Luftsportler und Flieger am Flugplatz Bremgarten mit einer Stimme sprechen müssen, um ein Gegengewicht zu der kleinen Gruppe von Flugplatzgegnern zu bilden.

ProFlug e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht der Bevölkerung rund um den Flugplatz den Luftsport und die Fliegerei näher zu bringen.

Weiterlesen: ProFlug zieht Bilanz

Der Nikolaus kam mit dem Flugzeug

200 Besucher, 70 Kinder und 130 Erwachsene besuchten die von ProFlug e.V. organisierte Nikolausfeier am Flugplatz Bremgarten. Um 15:45 startet die in Bremgarten stationierte Ultraleicht-Formation „Grasshoppers“ zu ihrer Vorführung. Was zu diesem Zeitpunkt noch keiner der Besucher weiß, am Steuer sitzen Nikoläuse. Während der beindruckenden Vorführung genießen die erwachsenen Gäste Glühwein, die Kinder einen Punsch.  Als die Maschinen landen und Richtung Tower rollen, steigt die Spannung. Die kleinen Gäste strömen Richtung Rollweg, auf dem sich die drei Flugzeuge aufgereiht haben.

Weiterlesen: Der Nikolaus kam mit dem Flugzeug

Neuester Beitrag

Tante Ju im Gewerbepark Breisgau

KNATTERNDE MOTOREN über dem Flugplatz des Gewerbeparks haben am Dienstag und Mittwoch von einem luftsporthistorischen Ereignis gekündet: Die JU-52 von Junkers,

Weiterlesen ...

Menschen am Flugplatz

facebook