N. Schimmele

Mit 6 Jahren habe ich meinen ersten Tandemsprung erlebt und mich hat sofort die Sucht gepackt. Mit 13 Jahren durfte ich dann als jüngste Fallschirmspringerin Deutschlands endlich mit der Sprungausbildung beginnen. Das Gefühl im Freifall und am offenen Fallschirm ist unvergleichlich und der Verein ist meine zweite Familie geworden.

Nina Schimmele Foto: Privat

   N. Schimmele

Menschen am Flugplatz

facebook