T. Asal

Fallschirmspringen ist die Mischung aus reiner Lebensfreude und der unendlichen Freiheit sich als Mensch in der dritten Dimension zu bewegen. Die Anspannung vor dem Sprung und während des Steigflugs weicht dem Gefühl der tiefen Zufriedenheit nach der Landung. Fallschirmspringen hat mir mehr über mich selbst gelehrt als alles Andere, was ich in meinem Leben gemacht habe. Die Gemeinschaft am Flugplatz mit anderen Springern ist wie eine zweite Familie. Gemeinsam springen, lachen und feiern.

Tanja Asal Foto: Privat

        T. Asal

Neuester Beitrag

Tante Ju im Gewerbepark Breisgau

KNATTERNDE MOTOREN über dem Flugplatz des Gewerbeparks haben am Dienstag und Mittwoch von einem luftsporthistorischen Ereignis gekündet: Die JU-52 von Junkers,

Weiterlesen ...

Menschen am Flugplatz

facebook